Keine Kehrtwende im Landschaftsschutz Gronau/ Thielenbruch!

Zu einem der letzten Naturareale zwischen Bergisch Gladbach und Köln gehört die „Schlodderdeichs Wiese“ am Thielenbruch. Aus gutem Grund ist das Landschaftsschutzgebiet seit Jahrzehnten vor der zunehmenden Bebauung bewahrt worden, denn das Areal stellt einen immens bedeutungsvollen Frischluftaustauschbereich und eine Klimasenke für die angrenzende Umgebung von Köln und Bergisch Gladbach dar. Jetzt droht eine Kehrtwende.

Die benachbarte Psychosomatische Klinik (PSK) plant hier die Zentralisierung der gesamten Suchtkrankenversorgung des Rheinisch-Bergischen Kreises und eine massive Bebauung dieses Bereichs.

Sie können die Bürgerinitiative Schlodderdeichs Wiese Gronau - BSW unterstützen, damit das Naturareal Rückzugsort für Mensch und Tier bleibt!